Falls Ihnen der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Buchhandlung Kögel

Newsletter ll/2015

Buchhandlung Kögel

Es bleibt spannend...

Wir haben das Jahr mit einer besonderen Veranstaltung eingeläutet: Matthias Moor, alias Carsten Arbeiter, hat die vielen Zuhörer und uns mit der Lesung aus "Flammensee" - einem Bodenseekrimi-  total fasziniert. In der gespannten Stimmung in der Buchhandlung hätte man eine Nadel fallen hören können.

Und spannend wird es auch bei unserer nächsten Veranstaltung...

Südschwarzwald-Krimi-Lesung


Montag, 02.Februar 2015 um 19:30 Uhr bei uns in der Buchhandlung

Margrit Matyscak liest aus ihrem Erstlingskrimi "Tannenzäpflemord", der zwischen Schluchsee und China spielt.

Margit Matyscak, die in Trier geboren wurde, lebt seit vielen Jahren in Brenden. Dies komt auch in ihrem Roman deutlich zum Tragen. Neben vielen regionalen Schauplätzen wird der aufmerksame Leser vielleicht auch die ein oder andere Person oder Begebenheit wiedererkennen, obwohl dies von der Autorin selbstverständlich nicht beabsichtigt wurde.

Eintritt: 5,-€

Bitte reservieren Sie sich gleich Ihren Platz!


Aus dem Inhalt:

Ein Touristenpaar stolpert im Schwarzwald über leblose Männer. Zunächst im Bannwald von Brenden und später über eine Leiche am Ufer des Schluchsees. Beides scheint zusammenzuhängen. Zwei Kommissariate ermitteln, denn beide Fundorte gehören zu unterschiedlichen Verwaltungsbezirken. Da wird der Förster von Brenden gebeten, als Unbeteiligter an der Aufklärung mitzuwirken. Er kann ins Heimatland des Toten vom Schluchsee reisen, ohne dass ein Gesuch um Rechtshilfe nach China geschickt wird. In Shanghai trachten Unbekannte dem Förster nach dem Leben. An der Chinesischen Mauer trifft er auf Bekannte aus Brenden. Im Verlauf seiner Reise kristallisiert sich das Tatmotiv immer deutlicher heraus. Aber erst zurück in der Heimat können die Verbrechen aufgeklärt werden.

Achtung: Vortrag von Dr. Heiner Geißler abgesagt


Leider musste Hr. Dr. Geißler seine Lesereise aus gesundheitlichen Gründen absagen und kann auch zu uns am 23. März nicht kommen. Wir versuchen einen Ersatztermin zufinden und geben Ihnen dann baldmöglichst Bescheid. Ihre gekauften Eintrittskarten erstatten wir Ihnen selbstverständlich.

Das nächste BuchGespräch

Lesen Sie das Buch "Hertzmann’s Coffee" von Vanessa Fogel und kommen Sie am Mittwoch, 11. Februar um 19 Uhr zu uns in die Buchhandlung, um über Ihre Leseeindrücke zu sprechen.

Uns hat das Buch so gut gefallen, dass Marlene Thiemann es zu ihrem BuchSchatz 2014 gekürt hat. Wir sind sehr gespannt auf Ihre Meinung.

Nähere Infos zu unseren BuchGesprächen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Etwas Interessantes für Sie dabei? Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns in der Buchhandlung.

Herzliche Grüße aus dem Städtle,

Ihre Nikola Kögel und das Team der Buchhandlung Kögel


Buch Kögel

Ihre Rückfragen richten Sie bitte an: info@buchkoegel.de

Herausgeber:
Buchhandlung Kögel
Hautpstraße 30
79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland


Tel +49 (0) 7741 7670
Fax +49 (0) 7741 66098
Mail info@buchkoegel.de
www.buchkoegel.de

Buchhandlung Öffnugnszeiten Buchhandlung
Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr
Samstag 9.00-16.00 Uhr
Buchhandlung Kögels's Webseite Internetseite mit Online-Shop
www.buchkoegel.de
Buchhandlung Kögel auf Facebook Facebook
www.facebook.com/buchkoegel

Newsletter abmelden

© Buchhandlung Kögel